Literatur und Vorträge

2. Europäisches Pollenflug-Symposium

Meteorologische Aspekte des Pollenfluges

  • Neue Erkenntnisse zum Einfluß des Wetters auf den Pollenflug, K.E. Puls, P.-G. von Wahl
  • Grundzüge des phänologischen Dienstes in der Bundesrepublik Deutschland, E. Freitag, B. Klante, vorgetragen von R. Vogelsang
  • Erste Forschungsergebnisse zur Anwendung phänologischer Daten für Polleninformationsdienste, B. Klante, vorgetragen von R. Vogelsang
  • Birken- und Gräserpollenflug auf der Nordseeinsel Borkum, S.Chlebarov, P.-G. von Wahl
  • Luftpollenbeobachtungen als Hinweis auf ein mögliches Vordringen von Ambrosia (Ragweed) im Gebiet des Genfersees, R. M. Leuschner
  • Über orientierende Luftpollenuntersuchungen im Stadtgebiet von Erfurt in Abhängigkeit von meterologischen Bedingungen, H. Winkler, G. Völksch, M. Bronich, H. Horn

Aktuelles:

Wochenpollenvorhersage Carolin - 18.07.2018

18.07.2018

Dürre führt zu dürftigem Gräserpollenflug – starke Belastung mit Schimmelpilzsporen kann...

Wochenpollenvorhersage Bastian - 11.07.2018

11.07.2018

Zwischen Gräser- und Kräuterpollensaison – allergieauslösende Pollen derzeit nur wenige in der Luft.

Wochenpollenvorhersage Pia - 04.07.2018

04.07.2018

Gräserpollen nicht mehr auf Platz 1 im Pollenspektrum.