Literatur und Vorträge

2. Europäisches Pollenflug-Symposium

Meteorologische Aspekte des Pollenfluges

  • Neue Erkenntnisse zum Einfluß des Wetters auf den Pollenflug, K.E. Puls, P.-G. von Wahl
  • Grundzüge des phänologischen Dienstes in der Bundesrepublik Deutschland, E. Freitag, B. Klante, vorgetragen von R. Vogelsang
  • Erste Forschungsergebnisse zur Anwendung phänologischer Daten für Polleninformationsdienste, B. Klante, vorgetragen von R. Vogelsang
  • Birken- und Gräserpollenflug auf der Nordseeinsel Borkum, S.Chlebarov, P.-G. von Wahl
  • Luftpollenbeobachtungen als Hinweis auf ein mögliches Vordringen von Ambrosia (Ragweed) im Gebiet des Genfersees, R. M. Leuschner
  • Über orientierende Luftpollenuntersuchungen im Stadtgebiet von Erfurt in Abhängigkeit von meterologischen Bedingungen, H. Winkler, G. Völksch, M. Bronich, H. Horn

Aktuelles:

Wochenpollenvorhersage Mariana - 28.06.2017

28.06.2017

Gräserpollenzahl geht zurück, Gräser bleiben aber Hauptallergenquelle

PID vor Ort: EAACI-Kongress 2017 in Helsinki

28.06.2017

Diesjähriges Motto: "On the road to prevention and healthy living"

PID vor Ort: Lange Nacht der Wissenschaften Berlin+Potsdam 24.06.2017

23.06.2017

••• Wenn die Nase läuft und die Augen tränen •••