Keine Angst vor dem gelben Staub!

Montag, 22. Mai 2017

Zusammengeschwemmter Koniferenpollen auf dem Straussee in Brandenburg. 21.05.2017, © Barbora Werchan

Massen harmloser Koniferenpollen (Kiefer, Fichte) sind derzeit überall

So sieht es vielerorts aus:

Blick auf einen Brandenburger See, der mit einer großen Menge gelber Pollen der Nadelgehölze (Kiefer & Fichte) bedeckt ist. Obwohl diese Pollen allergologisch weitestgehend bedeutungslos sind, können sie Augen oder Nase mechanisch reizen (Fremdkörpergefühl).

 



Aktuelles:

Wochenpollenvorhersage Carolin - 18.07.2018

18.07.2018

Dürre führt zu dürftigem Gräserpollenflug – starke Belastung mit Schimmelpilzsporen kann...

Wochenpollenvorhersage Bastian - 11.07.2018

11.07.2018

Zwischen Gräser- und Kräuterpollensaison – allergieauslösende Pollen derzeit nur wenige in der Luft.

Wochenpollenvorhersage Pia - 04.07.2018

04.07.2018

Gräserpollen nicht mehr auf Platz 1 im Pollenspektrum.