EINLADUNG zur Hauptveranstaltung des Deutschen Lungentags

Mittwoch, 07. Oktober 2015

Samstag, 31.10.2015, 10.00-16.30 Uhr, Urania, Berlin

Wer kennt nicht mindestens einen Heuschnupfenallergiker oder Hautpatienten? Allergien sind eine Volkskrankheit und können einen massiven Verlust an Lebensqualität bedeuten. 30 Millionen Menschen sind in Deutschland betroffen.

Der 18. Deutsche Lungentag bietet deshalb für die Berliner Öffentlichkeit auf seiner Hauptveranstaltung ein umfangreiches Programm an Vorträgen, Gesundheitschecks und Informationsständen.

Experten zu Themen rund um Allergien berichten über Aktuelles aus der Medizinforschung und über neueste Therapien. Im Mittelpunkt stehen die Atemwegsallergien. Besucher erfahren alles Wissenswerte zu drängenden Fragen unter anderem über Allergien und Schwangerschaft, Pollenflug, Nahrungsmittel, Berufswahl und Allergikerfreundlichkeit im Alltag. Das vollständige Programm finden Sie undefinedhier.

Besuchen Sie uns, lassen Sie sich informieren und beraten. Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Karl-Christian Bergmann
Vorsitzender, Deutscher Lungentag e.V.


Medienkontakt:
Matthias Colli, Europäische Stiftung für Allergieforschung (ECARF),
Tel. 030-85 74 894 05; Email: matthias.colli(at)ecarf.org



Aktuelles:

Wochenpollenvorhersage Carolin - 18.07.2018

18.07.2018

Dürre führt zu dürftigem Gräserpollenflug – starke Belastung mit Schimmelpilzsporen kann...

Wochenpollenvorhersage Bastian - 11.07.2018

11.07.2018

Zwischen Gräser- und Kräuterpollensaison – allergieauslösende Pollen derzeit nur wenige in der Luft.

Wochenpollenvorhersage Pia - 04.07.2018

04.07.2018

Gräserpollen nicht mehr auf Platz 1 im Pollenspektrum.